StartseiteChorprofilAktuellesProbenLeitungKontakte
 

Schnell gefunden

Probentermine |    Freunde des Städt. Musikvereins Gütersloh   |

Presse-Echo | Vorschau | Bildergalerie | Programmhefte |




Unser Konzert im Herbst 2017

 Download Infokarte als PDF

 

 

Sonntag, 26. November 2017 - 18 Uhr

Giuseppe Verdi „Messa da Requiem“

Rudolf-Oetker-Halle, Großer Saal
Bielefeld


Chor des Städt. Musikvereins Gütersloh

Coro Sinfónico de la Rioja, Logroño

        Einstudierung: José Luis Barrio Bastida

Nordwestdeutsche Philharmonie

Solisten:
Susanne Bernhard (Sopran)
Judita Nagyova (Mezzosopran)
Felipe Rojas Velozo (Tenor)
Il Hong (Bass)

Leitung: Karl-Heinz Bloemeke

 

 

 Vorverkauf

 

 

 

 



2017 Mitgliederversammlung

Die Glocke, 18.05.2017
NW, 09.06.2017

Download der Artikel:

Die Glocke, 18.05.2017

NW, 09.06.2017



Konzertrückschau - J. S. Bach, Johannespassion

Die Glocke GT, 21.03.2017 Dr. S. Kreyer
Neue Westfälische GT, 21.03.2017
Westfalenblatt GT, 21.03.2017 Laura Gehle




NEUE CHORMITGLIEDER

HERZLICH WILLKOMMEN zu unseren Probenarbeiten für unser nächstes Konzert im Herbst am 26.11.2017.
Auf dem Programm stehen ab dem 29.03.2017
"Messa da Requiem" von Giuseppe Verdi (1813-1901)

 

Neue junge Mitsänger/-sängerinnen auch ohne Chorerfahrung,
für die Stimmen Sopran, Tenor und Bass sind herzlich willkommen.

 

Die Proben finden jeweils mittwochs um 19.45 Uhr in der Aula
der Elly-Heuss-Knapp-Schule (Moltkestraße 13, Gütersloh) statt.

Weitere Informationen:
Dr. Christian Schoop Tel. 0 52 41 / 4 03 10 12 oder per E-Mail hier klicken.



KONTAKT

Der Städtische Musikverein Gütersloh ist ein Konzertchor mit nahezu 100 aktiven Mitgliedern, dessen musikalische Zielsetzung die Erarbeitung klassischer Chorliteratur vom 17. bis zum 20. Jahrhundert umfasst und dabei von der Nordwestdeutschen Philharmonie Herford begleitet wird.


Jede Spende ist uns außerdem herzlich willkommen!

Spendenkonto:

Städtischer Musikverein Gütersloh e. V.
bei der Sparkasse Gütersloh
SWIFT-BiC: WELADED1GTL
IBAN:         DE11 4785 0065 0010 0005 37

Für Ihre Spende erhalten Sie eine Spendenquittung.
Bitte in der Überweisung unter Verwendungszweck angeben:
Spende,
Versandadresse für die Spendenquittung

 

Weitere Informationen:

Dr. Christian Schoop Tel. 0 52 41 / 4 03 10 12 oder
per E-Mail hier klicken.